Fragen und Antworten

Herzlich willkommen auf unserer FAQ Seite! Hier findet ihr alle wichtigen Fragen & Antworten rund um unsere „Waterless“ Pulver Produkte.

Kann ich meine eigenen Spender für eure Produkte verwenden?

Auf jeden Fall! Wir empfehlen einen 250 ml Seifen- bzw. Duschgel-Spender, da wir unsere Formulierung auf diese Wassermenge abgestimmt haben.

Wie stelle ich eure Produkte zuhause selber her?

Du kannst unser Less Waste Club Produkte ganz einfach selbst zusammen mischen! Du brauchst dafür lediglich einen 250ml Less Waste Club Spender (oder jeden x-beliebigen) + 250ml Wasser! Das Pulver füllst du in den passenden Spender, warmes Wasser dazugeben, kurz schütteln und fertig! So schnell kannst du zuhause oder unterwegs dein Körperpflegeprodukt selber machen!

Unsere Bestseller

In welcher Menge Wasser muss ich das Pulver auflösen?

Unsere Formulierung - also unsere Pulver-Päckchen - ist auf 250 ml Wasser abgestimmt. Je mehr Wasser du verwendest, desto "dünner" wird das Gel. Wir empfehlen lauwarmes/warmes Wasser beim anmischen zu verwenden.

Frage: Welche Tenside nutzt ihr in euren Produkten?

Wichtige Frage! Wir haben uns für Sodium Cocoyl Isethionate (kurz SCI) entschieden. Dieses Tensid hat einen pflanzlichen Ursprung. Auch bekannt unter dem Begriff "Babyschaum". SCI reinigt besonders hautverträglich und ist biologisch abbaubar.

Enthält euer Pulver Mikroplastik?

NEIN! In unserem Less Waste Pulver ist kein Mikroplastik enthalten. Das würde auch nicht unserer Vision entsprechen. Wir bieten dir eine komplette Zero Waste Lösung an, bei der du mit Sicherheit kein Mikroplastik im Wasser hinterlässt. Gerade bei den Inhaltsstoffen ist uns wichtig, dass diese weder dir noch dem Wasserkreislauf schaden und einfach abgebaut werden können. Bei unserer Handseife haben wir auch eine tolle regionale Lösung gefunden, wie wir ein natürliches Peeling - ganz ohne Mikroplastik - herstellen können.

Sind eure Pflegeprodukte vegan?

Klar. Alle Inhaltsstoffe sind rein pflanzlich und wurden auch nicht an Tieren getestet. Unser Pulver ist ein rundum veganes & plastikfreies Duschgel.

Sind in euren Waterless Produkten Silikone?

Silikone braucht wirklich niemand in Körperpflegeprodukten und sie schaden nur der Umwelt. Daher sind in unseren Less Waste Produkten keine Silikone zu finden!

Ist Palmöl in eurem Pulver?

Unsere Less Waste Club Pulver sind ohne Palmöl. Auch wenn es "nachhaltiges" Palmöl gibt - wir haben uns ganz klar dagegen entschieden.

Wie lange sind eure Produkte haltbar?

Auf der Rückseite unserer Sachets findest du ein Mindesthaltbarkeitsdatum. Mit Wasser gemischt sollten unsere Less Waste Produkte innerhalb von drei Monaten aufgebraucht werden.

Ist euer Pulver nachhaltig?

Nachhaltigkeit und ökologische Unbedenklichkeit spielt heutzutage in der Produktwelt eine immer wichtigere Rolle. Unsere Less Waste Club Produkte sind deshalb zu 100% aus natürlichen Inhaltsstoffen und frei von jeglichen Chemikalien, Mikroplastik etc.. Neben hoher Produktqualität achten wir vom Less Waste Club auch sehr auf Gemeinnützigkeit und eine faire Produktionskette. Aktuell sind wir noch auf der Suche nach einem geeigneten Partner mit dem wir durch unsere Less Waste Club Produkte einen sozialen Beitrag leisten möchten!

Wo lasst ihr eure Produkte produzieren?

Made in Germany - wir habe bei unserem Pulver bewusst darauf geachtet, dass dieses in Deutschland nach strengsten Auflagen hergestellt wird! Keine Chemie, kein Mikroplastik, keine Tierversuche, keine Silikone & keine Kompromisse!

Gibt es einen Unterscheidet zwischen Duschgel und Handseife?

Ja, es gibt einen Unterschied zwischen unserem Duschgel Pulver und unserem Handseifen Pulver. Im Handseifen Pulver ist mehr von unserem Tensid enthalten, da auf den Händen doch öfter gröberer Dreck als am Körper ist. Aus diesem Grund "reinigt" unsere Handseife "stärker" als das Duschgel. Zudem befinden sich in unserer Handseife Apfelfaser, die wie ein natürliches Peeling wirken. In herkömmlichen flüssigen Handseifen versteckt sich oft Mikroplastik. Darauf verzichten wir bewusst und greifen lieber auf einen natürlichen Inhaltsstoff zurück.

Wird es noch mehr Less Waste Club Produkte geben?

Ja wird es! Wir arbeiten an einem Zero Waste Badezimmer. Daher ist es unser Ziel weitere Produkte auf den Markt zu bringen. Da unsere Produkte deiner Haut und deinen Haaren Gutes tun sollen, brauchen wir etwas Zeit für die Entwicklung neuer Rezepturen. Für uns ist das Duschgel Pulver erst der Anfang. Wir sind hier, um die gesamte Körperpflege mit weniger Aufwand nachhaltiger zu machen.

Wie seid ihr überhaupt auf die Idee gekommen?

Wir sehen so viele Produkte, die als verschwenderisch und ineffizient konzipiert sind. Flüssige Körperpflegeprodukte bestehen größtenteils aus Wasser, ein Inhaltsstoff, den jeder von uns - der den Luxus hat sich waschen zu können - zu Hause hat. Aus diesem Grund haben wir uns die Frage gestellt: Warum sollte man das ganze Wasser in Plastikflaschen verschicken, wenn man es besser machen kann? So kamen wir auf die Waterless Produkte und starten direkt mit der Entwicklung unseres Duschgel Pulvers.

Du hast spezielle Fragen zu unserem Duschgel Pulver oder zu unserem Handseifen Pulver?

Hier kommst du direkt zu unserer Duschgel FAQ-Seite.
Hier kommst du direkt zu unserer Handseifen FAQ-Seite.

Jetzt Teil des Less Waste Clubs werden und 10% beim ersten Einkauf sparen!

Abonniere jetzt unseren Newsletter und verpasse keine News mehr!

  • Neuste Entwicklungen unserer Less Waste Club Produkte
  • Blogbeiträge aus unserem Less Waste Magazin
  • Rabattangebote & vieles mehr

Werde Teil des Clubs!

Less Waste Club - Seife oder DuschgelBeauty und Trends
6. Juli 2020

Seife oder Duschgel – was ist besser?

Seife oder Duschgel? Flüssig oder fest? Was ist besser? Hast du dich schon mal gefragt, was eigentlich der Unterschied zwischen einer Seife und einem flüssigen Duschgel ist? Oder dir schon mal…
Neustart Less Waste ClubHow to Less WasteLess Waste Lifestyle
2. April 2020

Less Waste: Zeit für einen Neuanfang

Neuanfang Hallo Weltverbesserer, mit unserem Less Waste Club Blog stellen wir euch aus unserer Sicht spannende und innovative Ideen rund um das Thema Zero/Less Waste vor. Unser Ziel ist es langfristig Plastikmüll…
Less Waste Club - Nachhaltig EinkaufenLess Waste LifestyleHow to Less Waste
17. September 2020

Nachhaltig Einkaufen: 5 Tipps

Nachhaltigkeit und Einkaufen Umweltfreundliches und nachhaltiges Einkaufen im Supermarkt hängt von vielen Faktoren ab und muss immer als ein Ganzes betrachtet werden: vom Rohstoffanbau bis zur Verpackungsentsorgung. Nachhaltigkeit lässt sich…