Inhaltsstoffe Shampoo Pulver

Übersicht unserer Inhaltsstoffe

Wir wollen euch vollkommene Transparenz bei unseren Inhaltsstoffen bieten. Jeder soll wissen, aber vor allem auch verstehen, welche Inhaltsstoffe wir verwenden und welche Funktion diese haben.

Sodium Cocoyl Isethionate (SCI) | Sodium Methyl Cocoyl Taurate | Xanthan Gum | Guar Hydroxypropyltrimonium Chloride | Aloe Barbadensis Leaf Juice Powder | Citric Acid | Sodium Phytate | Caprylhydroxamic Acid | Hydrolyzed Wheat Protein | Parfum (Ätherische Öle)

Sodium Cocoyl Isethionate (SCI)

SCI ist ein mildes, anionisches Tensid pflanzlichen Ursprungs in Pulverform. Gewonnen wird SCI aus den Fettsäuren von Kokosöl.

Wie wirkt Sodium Cocoyl Isethionate?

SCI hat eine der wichtigsten Funktionen in unserem Shampoo Pulver. Es ist für die Reinigung deiner Haare und Haut zuständig. Es sorgt also dafür, dass wir nach deine Haare nach dem Duschen wieder “sauber” sind. Zudem ergibt es einen reichhaltigen, cremigen Schaum. Schützt während der Reinigung vor Feuchtigkeitsverlust und hinterlässt ein samtiges, seidiges Gefühl auf deinen Haaren.

Warum Sodium Cocoyl Isethionate?

SCI ist ein Reinigungsmittel, das so sanft zur Kopfhaut ist, dass es die Hautbarriere kaum beeinträchtigt. Es basiert auf pflanzlichen Fettsäuren und ist leicht biologisch abbaubar. Daher passt es ideal zu unseren natürlichen Inhaltsstoffen.
Es kann in besonders milden Pflegepräparaten für empfindliche, sensible und auch Kinderhaut eingesetzt werden und ist frei von Sulfat.

Aloe Vera

Jeder von uns kennt sie: die gute Aloe Vera Pflanze. Aloe Vera entspringt der Pflanzenart der Aloen – wobei der Zusatz „vera“ aus dem Lateinischen kommt und „wahr“ bedeutet. Sie wird traditionell seit Generationen in der Volksmedizin angewendet.

Was ist ihre Funktion?

Zum einen spendet Aloe Vera deinen Haaren ausreichend Feuchtigkeit und zum anderen fördert sie die Durchblutung der Kopfhaut. Vor allem häufiges Föhnen und Färben können unsere Haare austrocknen. Aloe Vera verleiht deinem Haar wieder ausreichend Glanz und macht es geschmeidig. Zudem stärkt das Gel die Haarwurzeln und mindert Juckreiz sowie Schuppenbildung.

Warum haben wir uns dafür Entschieden?

Die Aloe Vera Pflanze ist eine echte Wunderpflanze. Sie hat in der Tat einige sehr gute Eigenschaften. Der aus den Blättern der Pflanze gewonnene Saft ist seit mehr als 1000 Jahren für seine feuchtigkeitsbewahrende und regenerierende Wirkung bekannt. Sie ist pflanzlichen Ursprungs und somit biologisch abbaubar.

Sodium Methyl Cocoyl Taurate

Sodium Methyl Cocoyl Taurate auch bekannt unter den Namen Natriummethylcocoyltaurat. Einfacher gesagt Sodium Methyl Cocoyl Taurate ist auch wieder ein mildes Tensid.

Was ist die Funktion?

Sodium Methyl Cocoyl Taurate hat eine schäumende Wirkung. Es macht das Haar außerdem geschmeidig und schön glänzend. Es trägt zur gleichmäßigen Verteilung des Produkts während seiner Verwendung bei.

Warum haben wir uns dafür entschieden?

Weil es ein weiteres mildes Tensid ist, welches sich in unserem Shampoo um die Verteilbarkeit und um die Schaumbildung kümmert. Ohne dieses Tensid würde sich das Shampoo nicht angenehm in den Haaren verteilen lassen.

Caprylhydroxamic Acid

Konservierungsmittel biotechnologischen Ursprungs - welches aus Kokosnussöl gewonnen wird. Caprylhydroxamsäure ist eine Aminosäure - also eine organische Verbindung.

Wie wirkt Caprylhydroxamic Acid?

Es ist ein sanftes Konservierungsmittel und hilft die Produktsicherheit und Langlebigkeit zu gewährleistet. Dabei verhindert es das Wachstum von Bakterien und anderen Mikroorganismen.

Warum haben wir uns für CA entschieden?

Flüssige Körperpflegeprodukte sind ein natürlicher Nährboden für Bakterien (vor allem, wenn sie aus natürlichen Pflanzenölen hergestellt werden), daher ist die Einbeziehung eines wirksamen Konservierungsmittels für die Produktsicherheit unerlässlich.

Xanthan Gum

Xanthan Gum ist ein natürliches Verdickungs- und Geliermittel in Pulverform. Es wird mit Hilfe von Bakterien der Gattung Xanthomonas aus zuckerhaltigen Substraten gewonnen.

Wirkung Xanthan Gum?

Xanthan dient dazu, Kosmetikprodukten ihre Konsistenz zu geben und sie zu verdicken und ist dabei sehr hautfreundlich. Es wirkt feuchtigkeitsbindend und nicht irritierend.

Warum Xanthan Gum?

Wir haben uns für Xanthan Gum entschieden, da es sich um ein natürliches uns hautfreundliches Produkt handelt. Zudem ist es unschädlich für die Natur.

Guar Hydroxypropyltrimonium Chloride

Auch bekannt unter Guarkernmehl. Guarkernmehl wird aus den Samen der Guarkernpflanze gewonnen, die wissenschaftlich als Gemse Tetragonolobus bekannt ist, und es enthält ein hochmolekulares Zucker/Polysaccharid, das als Galaktomannan bezeichnet wird. Klingt kompliziert, ist aber 100% natürlich, 100% umweltfreundlich und 100% gut für die Haut!

Wirkung von Guarkernmehl?

Es wird verwendet, um eine verdickende Wirkung in den Formulierungen zu erzielen. Es bildet jedoch nicht nur ein Gel und das ist das Besondere! Manche Verdickungsmitteln beeinträchtigen die Schäumwirkung des Tensids, aber im Falle des Guarkernmasses verstärkt sie die Schäumwirkung. Daher ist es Ideal für unser Shampoo geeignet. Da es auch ein Zuckermolekül ist, kann es Wassermoleküle anziehen und halten, was zusätzlich zu einer pflegenden Wirkung auf trockenem Haar und Haut führt.

Warum haben wir uns dafür entschieden?

Es schützt unsere Haare und Haut auf pflanzlicher Basis vor dem Austrocknen und unterstützt die Schaumbildung unseres Shampoos. Daher passt es perfekt in unsere Inhaltsstoff-Liste!

Sodium Phytate

... auch Natrium Phytat genannt, ist ein natürlicher Komplexbildner der die Bildung von feinblasigem Schaum ermöglicht und dadurch gleichzeitig die Reinigungswirkung verbessert.

Wie wirkt Sodium Phytate?

Es verbessert die Reinigungswirkung unseres Shampoo Pulvers sobald es ein Gel ist. Gleichzeitig hilft es dabei einen schönen feinblasigen Schaum zu bekommen.

Warum Sodium Phytate?

Sodium phytate ist pflanzlichen Ursprungs und spendet der Haut Feuchtigkeit und Elastizität. Wird aus Reiskleie gewonnen. Zudem hat es eine talgregulierende Wirkung.

Hydrolyzed Wheat Protein

... oder auch einfach nur Weizenprotein! Der Inhaltsstoff Hydrolyzed Wheat Protein ist ein Wirkstoff biotechnologischen Ursprungs. Auch bekannt unter Weizenkeimprotein. Weizenproteine erhält man durch saure, alkalische oder enzymatische Hydrolyse von Weizenkeimen. Sie bestehen in erster Linie aus Aminosäuren, Peptiden und Proteinen. Hydrolysierte Weizenproteine werden in der Kosmetik als pflanzlicher, feuchthaltender und antistatischer Conditioner verwendet.

Wie wirkt Hydrolyzed Wheat Protein?

Durch Weizenproteine kann die natürliche Schutzbarriere der Haut kann gestärkt und Wasserverlust vermindert werden. Es wirkt Feuchtigkeitsspenden und gleichzeitig macht es das Haar handlich, geschmeidig, weich und glänzend und/oder verleiht ihm Volumen, Leichtigkeit und Glanz.

Warum genau das?

Durch den hohen Gehalt an Vitamin E hat es eine stark antioxidative Wirkung. Es ist daher die optimale Pflege für unsere Haare und Kopfhaut. Kosmetikprodukte mit Weizenproteinen wirken häufig heilungsfördernd, hautstraffend und feuchtigkeitsbewahrend. Weizenproteine sind für zertifizierte Naturkosmetik zugelassen.

Citric Acid

... oder auch einfach Zitronensäure.

Welche Wirkung hat sie?

Die Zitronensäure verringert oder hemmt den Grundgeruch oder -geschmack des Produkts und stabilisiert den pH-Wert von kosmetischen Mitteln.

Warum haben wir uns dafür entschieden?

Zitronensäure ist eine wichtige organische Säure, die im menschlichen Stoffwechsel eine zentrale Rolle spielt. In unserem Shampoo regulieren und stabilisieren den pH-Wert.

FAQ Shampoo Pulver:

Du hast noch Fragen zu unserem Shampoo Pulver?

Hier kommst du zu unserer FAQ Website!

Jetzt Teil des Less Waste Clubs werden und 10% beim ersten Einkauf sparen!

Abonniere jetzt unseren Newsletter und verpasse keine News mehr!

  • Neuste Entwicklungen unserer Less Waste Club Produkte
  • Blogbeiträge aus unserem Less Waste Magazin
  • Rabattangebote & vieles mehr

Werde Teil des Clubs!