Fragen und Antworten Shampoo Pulver

Hier findet ihr alle wichtigen Fragen & Antworten rund um unser Shampoo Pulver.

Auf jeden Fall! Wir empfehlen mindestens einen 250 ml Spender, da wir unsere Formulierung pro Sachet auf diese Wassermenge abgestimmt haben. Wichtig: den Spender vor jedem neuen Refill gründlich reinigen.

Du kannst unser Less Waste Club Shampoo ganz einfach selbst zusammen mischen! Du brauchst dafür lediglich einen 250ml Less Waste Club Shampoospender (oder jeden x-beliebigen) + 250ml Wasser! Das Pulver füllst du in den passenden Spender, warmes Wasser dazugeben, kurz schütteln und fertig! So schnell kannst du zuhause oder unterwegs dein Shampoo selber machen!

Unsere Formulierung – also unsere Pulver-Päckchen – ist auf 250 ml Wasser abgestimmt. Je mehr Wasser du verwendest, desto “dünner” wird das Shampoo. Wir empfehlen lauwarmes Wasser beim anmischen zu verwenden.

Wir haben unsere Sachets so angepasst, dass ein Sachet mit 25g ein Shampoo von 250 ml ergibt.

NEIN! In unserem Less Waste Club Shampoo-Pulver ist kein Mikroplastik enthalten. Das würde auch nicht unserer Vision entsprechen. Wir bieten dir ein komplett Zero Waste Shampoo an, bei dem du mit Sicherheit kein Mikroplastik im Wasser hinterlässt. Gerade bei den Inhaltsstoffen ist uns wichtig, dass diese weder dir noch dem Wasserkreislauf schaden.

Wichtige Frage! Wir haben uns für Sodium Cocoyl Isethionate (kurz SCI) entschieden. Dieses Tensid hat einen pflanzlichen Ursprung. Auch bekannt unter dem Begriff “Babyschaum”. SCI reinigt besonders hautverträglich und ist biologisch abbaubar. Im vergleich zu unseren anderen Produkten verwenden wir in unserem Shampoo ein zweites Tensid: Sodium Methyl Cocoyl Taurate. Auch ein mildes Tensid, das eine schäumende Wirkung hat. Gleichzeitig trägt es zur gleichmäßigen Verteilung des Produkts während seiner Verwendung bei.

Unsere Inhaltsstoffe wurden unter folgenden Prämissen herausgesucht: 1. Hautverträglichkeit und 2. Naturverträglichkeit. Auf unserer Inhaltsstoff-Seite findet ihr unser kleines Wiki zu den Inhaltsstoffen unseres Shampoo Pulvers.

Silikone braucht wirklich niemand im Shampoo und sie schaden nur der Umwelt. Daher sind in unserem Less Waste Club Shampoo-Pulver keine Silikone zu finden!

n unserem Shampoo -Pulver ist kein Palmöl.

Mit Wasser gemischt sollte unser Less Waste Club Shampoo innerhalb von drei Monaten aufgebraucht werden.

Nachhaltigkeit und ökologische Unbedenklichkeit spielt heutzutage in der Produktwelt eine immer wichtigere Rolle. Unser Less Waste Club Pulver ist deshalb aus natürlichen und natur-nahen Inhaltsstoffen und frei von jeglichen Chemikalien, Mikroplastik etc..

Ja wird es! Wir arbeiten an einem Zero Waste Badezimmer. Daher ist es unser Ziel weitere Produkte auf den Markt zu bringen. Da unsere Produkte deiner Haut und deinen Haaren Gutes tun sollen, brauchen wir etwas Zeit für die Entwicklung neuer Rezepturen. Es steht schon einiges in der Pipeline!